München vegan

Vegan Pop Up Dinner @ Lost Weekend

Dass das Lost Weekend einer meiner Lieblingsorte in München ist, ist kein Geheimnis – hier verbringe ich einen großen Teil meiner Zeit, schreibe Blogeinträge, arbeite für mein Studium oder lese einfach nur. Ich nenne es ganz liebevoll mein zweites Wohnzimmer, wo der Kaffee immer fließt und die Croissants knusprig und lecker sind. Das Sahnehäubchen oben drauf ist natürlich die Nähe zu meiner Uni (selbes Gebäude!) und natürlich der Fakt, dass hier alles vegan ist.

Über das Lost Weekend selbst habe ich allerdings eigentlich schon mal geschrieben. Heute geht es um ihre neueste Veranstaltung (tolle Veranstaltungen gibt es hier so einige, von Lesungen, über Musik, bis hin zu Kunstausstellungen) – ein 7-Gänge Menü. Als ich davon gelesen habe, musste ich sofort fanatisch Mails und Nachrichten schreiben, um mir auch ja einen Platz zu sichern. Obwohl der Laden am Ende auch wirklich voll war, hätte ich da um einiges entspannter rangehen können (wie so oft). Aber die Idee hat mich so glücklich gemacht, da musste ich einfach schnell sein. Veranstaltungen wie diese sind derzeit leider noch rar in München.

Munich Vegan

John (der Koch und an normalen Tagen freundliche Barista) hat ein tolles Menü kreiert und serviert, und all das ohne Küche! Wer das nicht weiß, wäre auch niemals darauf gekommen. Ich hätte das so auf jeden Fall nicht hinbekommen! Die Mitarbeiter haben es geschafft, dass Café in ein wunderschönes Restaurant umzufunktionieren, mit toller Beleuchtung (NICHT so toll für Fotos allerdings) und – wie immer – hervorragender Musik.

Der Preis für das ganze war übrigens mehr als fair, mit 35 EUR für 7 Gänge und 8 EUR für die Bierbegleitung. Übrigens wie genial ist das denn? Die Bierbegleitung war eine tolle Idee! Das Menü war definitiv im oberen Bereich, vor allem was die Präsentation betrifft. Gefühlt hat man sich wie beim Fine Dining, nur bezahlbarer, entspannter, und mit Gerichten, die jeder mag.

Munich Vegan

Das Menü war wie folgt gestaltet:

  • Lauwarmer Salat vom Wasserspinat, Fermentierter Tofu
  • Tom Kha Suppe
  • Oh! Avocado
  • Bombay Samosa
  • Polenta Tarte
  • NY Chocolate Cheesecake
  • Korean Dessert Medley

Munich Vegan

Natürlich waren manche Gerichte besser als andere, zum Beispiel der Wasserspinat Salat und die Avocado, und andere Dinge hätten etwas besser gemacht werden können, zum Beispiel die Menge der Polenta Tarte und die Konsistenz des Cheesecakes. Alles in allem würde ich aber jederzeit wieder hingehen. Ich hoffe wirklich, dass diese Veranstaltung nun regelmäßig stattfindet und freue mich schon darauf herauszufinden, was John sich alls nächstes ausdenkt.

Updates zu all ihren Veranstaltungen findet ihr auf Facebook.

Jetzt folgen noch einige Impressionen von Veranstaltung und Gerichten…

Munich Vegan

Munich Vegan Munich Vegan

Munich Vegan Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan Munich Vegan

Teile das mit deinen Freunden:
Pin on PinterestShare on TumblrShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUponEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>