München vegan

Tushita Teehaus

Der perfekte Ort für ein gutes Mittagessen, guten Kuchen und natürlich die besondere Tasse Tee. Im Angebot sind mehr als 150 verschiedene Teesorten zum dort genießen und auch anschließenden Kauf wenn er besonders gefallen hat. Der Laden ist auch von oben bis unten mit wunderschönem Teegeschirr dekoriert, das ebenfalls gekauft werden kann. Insgesamt ist das Tushita ein sehr schöner und besonderer Ort.

Jeden Morgen entscheidet der Koch spontan was auf der Tageskarte stehen wird. Es gibt ein tägliches sogenanntes ‚Daily‘, bestehend aus extrem aromatischem Reis, Gemüse, Tofu/Tempeh/etc. und vielem mehr. Meistens schmeckt es ganz vorzüglich, meiner Erfahrung nach kommt es aber auf den Koch an.

Die Kuchen sind immer sehr gut und kommen in den verschiedensten und oft auch ungewöhnlichsten Geschmacksrichtungen. Fast immer gibt es den schwarzen Sesamkuchen oder Matchakuchen. Unten abgebildet ist der obligatorische Erdnussbutter Brownie und ein Bananen Toffee Kuchen. Frühstück gibt es ebenfalls.

Am besten vermeidet man die Mittagszeit von 12 bis 14 Uhr, da das Restaurant eher klein ist, aber hoch frequentiert wird. Die Gerichte gibt es aber auch zum mitnehmen und können an sonnigen Tagen am Isarufer gleich um die Ecke genossen werden. Das kleine Daily kostet 9,50 Euro und die Tees um die 5 Euro.

Vegan
Preise: moderat
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9 – 20 Uhr, Sa: 10  – 20 Uhr
Website: www.tushita.eu
Adresse:Klenzestr. 53, 80469 München

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Munich Vegan

Teile das mit deinen Freunden:
Pin on PinterestShare on TumblrShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUponEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>