Gegrillte Avocado

Gegrillte Avocado auf Verbotenem Reis und Chilli Salsa

Grilled Avocado

Jetzt wo das neue Blog Design fertig ist, fühlt es sich an als wäre ein riesige Last von meinen (oder unseren) Schultern gefallen. Wir haben den Termin immer wieder nach hinten verschoben, weil wir keine Lust hatten auf die schwierigen Teile, oder auch einfach nicht wussten, wie wir so manches anstellen sollen. Irgendwann mussten wir uns aber nun mal durchbeißen, und dann ging alles ganz schnell. Und jetzt ist das Baby da… und will versorgt werden.

Nun bleiben mir ungefähr zehn Tage bis das neue Semester anfängt, und ich versuche das Beste daraus zu machen. Das heißt ich versuche endlich meine ursprünglichen Pläne durchzuführen. Viel kochen (check), gut essen (check), lange Spaziergänge mit Timmi (check), lange Ausritte mit Candy (check), meine Lieblings-Serien ansehen (gerade dabei) und zum Spaß lesen. Oh und natürlich noch ein paar Treffen mit Freunden, da habe ich so einiges geplant diese Woche. Das ist meine Woche, Leute!

Grilled Avocado

Avocados sind toll. Jeder liebt Avocados. Sie sind cremig, gesund, schmecken gut und sind so vielseitig. Man kann sie zum backen, kochen oder auch roh nutzen. Alles macht Sinn. Oft sind sie aber nicht der Star in einem Gericht, sondern das kleine leckere Helferlein.

In diesem Gericht bekommen sie endlich die Aufmerksamkeit, die ihnen zusteht. Leicht gegrillt und nur mit Meersalz, Pfeffer und Zitrone gewürzt, auf aromatischer Chilli Salsa und mit cremiger Cashew Creme als Ausgleich. Der verbotene (oder einfach schwarze) Reis steuert einen nussigen Geschmack und Bissfestigkeit zu.

Gegrillte Avocado ist die perfekte leichte Mahlzeit, oder auch Vorspeise. Falls ihr keinen schwarzen Reis bekommt, ist das kein Problem. Nehmt einfach eine andere Sorte, zum Beispiel Basmati.

Nehmt euch die Zeit um vorher Jenny’s scharfe Chillisoße zu machen, sie ist wirklich toll und aus komplett gesunden Zutaten gemacht. Weil Jenny sie nur auf Englisch veröffentlich hat, habe ich das Rezept hier mit ihrem Einverständnis übersetzt.

Grilled Avocado

Jenny's scharfe Chillisoße

Für: 500 ml
Vorbereitung
15 min
Kochzeit
30 min
Gesamtzeit
45 min

500 ml passierte Tomaten
1 Zwiebel, halbiert mit Schale
2 Knoblauchzehen (oder ein ganzer Knoblauch, so macht es Jenny und ich auch)
2-3 rote Chillies, Stiele entfernt
1 Esslöffel Apfelessig
2 große oder 4 kleine Datteln, entsteint und in heißem Wasser eingeweicht.
Salz und Pfeffer nach Geschmack

1. Ofen auf Grillfunktion schalten.

2. Zwiebel und Knoblauch mit der offenen Seite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Für 5-10 Minuten bis alles leicht gebräunt ist grillen.

3. Chillies mit in den Ofen geben und für weitere 3-4 Minuten grillen, bis die Haut der Chillies dunkel wird. Aus dem Ofen nehmen und die Schale von Knoblauch und Zwiebel entfernen.

4. In einem Mixer alle Zutaten für die Soße vermixen.

5. In einem Topf für 20 – 30 Minuten bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen.

6. Kann im Kühlschrank in einem sauberen Glasbehälter für einige Wochen gelagert werden.

Notiz: Rezept von Jenny Mustard. Auf ihrer Seite gibt es auch ein Video für dieses Rezept.

Gegrillte Avocado auf Verbotenem Reis und Chilli Salsa

Für: 2 Portionen
Vorbereitung
10 min
Kochzeit
30 min
Gesamtzeit
40 min

120 g schwarzer Reis (oder eine andere Sorte)
1 Teelöffel Meersalz
1 reife Avocado
1 Teelöffel Olivenöl
6 Esslöffel von Jenny’s scharfer Chillisoße
2 Esslöffel Cashew Creme

2 Scheiben Zitrone
Eine großzügige Prise Meersalz und Pfeffer

1. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Meersalz zugeben und Reis nach Packungsanleitung kochen.

2. Avocado halbieren und die offenen Hälften mit Olivenöl einpinseln. Auf dem Grill oder in einer Grillpfanne für 7-10 Minuten, oder bis sie leicht braun werden, rösten. Aus der Hitze nehmen und vorsichtig schälen.

3. Drei Esslöffel von der Chillisoße je auf einem Teller verteilen. Reis darauf geben und die Avocado in die Mitte setzen. Das Loch der Avocado mit Cashewcreme füllen und mit Meersalz und Pfeffer bestreuen.

4. Mit einer Scheibe Zitrone servieren und genießen!

Grilled Avocado

Teile das mit deinen Freunden:
Pin on PinterestShare on TumblrShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUponEmail this to someone

Ein Kommentar zu “Gegrillte Avocado auf Verbotenem Reis und Chilli Salsa

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>